My Free Farm – Das Bauernhofspiel Browsergame

My Free Farm – Bauernhof Simulation Browsergames sind groß im Kommen. Egal wo man hinschaut, überall sieht man sie. Online spielen ist mittlerweile zu einer beliebten Freizeitbeschäftigung am Computer geworden. Dabei sind die Männer längst nicht mehr allein. Immer mehr Frauen finden den Weg ins Internet und Frauen Spiele sind nicht selten der ausschlaggebende Grund, dass so manche Sekretärin vor lauter Spannung ganz vergisst, dass sie die Memo des letzten Telefonanrufs eigentlich an ihren Chef hätte weitergeben sollen.

Onlinespiel My Free Farm – Direkt im Browser spielen

Bei einem Onlinespiel vergisst man schnell die Zeit. Ist ja auch kein Wunder. Das Angebot ist groß. Wirtschaftssimulation, Aufbausimulation, Strategie, Weltall, ja, sogar der Bereich Bauernhof wird thematisiert. Zum Online spielen braucht man nicht viel: Es reicht ein Browser und eine Internetverbindung – Na ja, vielleicht wirst du auch noch ein klein wenig Geduld brauchen. Denn leider neigen viele Spiele dazu, dass man für erfolgreiche Quests eine ganze Zeit lang warten muss.

Ein kleiner Tipp von mir: Bau doch abends vor dem Schlafen gehen noch schnell die Produkte an, die eine Ewigkeit brauchen. Dann kannst du im Regelfall am nächsten Tag ernten.

Und nun heiße ich dich bei My Free Farm Willkommen. Dieses Onlinespiel dreht sich um die Simulation eines Bauernhoflebens. Du schlüpfst in die Rolle eines Farmers und beginnst erst mal damit, auf deinem Feld Nahrung für dein Schwein anzubauen – denn wie in Browsergames nicht unüblich hast du auch hier einen Tutor, der dir durch das Spiel hilft. In deinem Fall ein Schwein. Immer wieder wird er dir erklären, wie du manche Dinge machen musst. So sagt er dir am Anfang, wie du Saatgut anbaust, gießt und später erntest. Im nächsten Schritt wird dir dann erklärt, wie du in die Stadt zum Markt kommst, damit du weiteres Saatgut kaufen kannst.

Am Anfang wird es vielleicht es viel Information sein, aber du wirst da schon reinwachsen. Und solltest du dennoch einmal Hilfe brauchen, so kannst du jederzeit die Infos in den FAQs nachlesen oder dich an einen Mitspieler wenden. Denn diese sind sehr hilfsbereit. Jeder von uns hat irgendwann mal klein angefangen.

Die Bauernhof Wirtschaftssimulation My Free Farm

Bei dieser Wirtschaftssimulation geht es in erster Linie darum, deine Ernte und deinen Ertrag zu steigern und somit deinen Bauernhof zu vergrößern. Du hast bei My Free Farm die Möglichkeit mit anderen Spielern oder auch Freunden zu interagieren und mit ihnen zusammen eure Höfe weiter auszubauen. Vergiss nicht: Um neues Saatgut kaufen zu können, musst du natürlich Geld verdienen. Das kannst du zum Beispiel, indem du bereits geerntete Ware verkaufst. Immer wieder werden bei deinem Verkaufsstand auf dem Hof Leute auftauchen, die gerne deine Ware kaufen wollen.

My Free Farm – Hilfe vom Schwein und im Tutorial

Soweit so gut, du hast den ersten Sprung mitten in das Spiel geschafft. Das Schwein hat dich erfolgreich durch die ersten Schritte geführt und wartet nun auf doch, sobald du in dieser Simulation eine gewisse Anzahl an Punkten erreicht hast. Dann geht es mit dem Tutorial weiter. Nur keine falsche Scheu. Nach dem Ende des Tutorial wirst du wunderbar mit der Simulation zurechtkommen, egal ob du das Spiel in einer zumeist belächelnden Liste voller Frauen Spiele gefunden hast, oder nicht.

Jedenfalls wünsche ich dir viel Spaß und Erfolg dabei, wenn du deinen ersten Bauernhof aufbaust.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 7,00/102 Stimmen