Tora no Tsubasa – Das Anime Design Rollspiel

Das neue Browserspiel Tora no Tsubasa ist ein Rollenspiel im Anime Design. Nach der kostenlosen Anmeldung, bei der du dir einen Benutzernamen aussuchen kannst, musst du dir einen Charakter erstellen. Zur Auswahl stehen dabei drei verschiedene Klassen: Assassine, Berserker und Bogenschütze, die allesamt verschiedene Attribute und unterschiedliches Aussehen besitzen.

Tora no Tsubasa – Outfits und Kostüme zur Attribute Steigerung

Zu Beginn liegen die Attributwerte auf dem Wert 1, aber da ihr mit einem Vermögen von 200 Gold in das Spiel startet, könnt ihr für jeweils 15 Gold schon mal eure Werte verbessern. Beim TnT Game ist es außerdem möglich sich für Gold oder Diamanten verschiedene Kostüme und Outfits zu kaufen, die teilweise die Attribute im Browsergame verändern, aber vor allen Dingen das Aussehen deines Charakters. Da 2011 das Jahr des Hasen der chinesischen Tierkreiszeichen ist, gibt es zum Beispiel exklusiv ein Hasenkostüm zu kaufen.

Sobald ihr die ersten Schritte wie Anmeldung und Charakter-Bildung hinter euch gebracht habt, könnt ihr bei dem RPG Tora no Tsubasa aussuchen, was ihr als nächstes tun wollt. Zum einen gibt es die Möglichkeit für bestimmte Zeit (zwischen 1 Stunde und 15 Stunden) Jagen zu gehen, wobei euch die Rest-Zeit angezeigt wird und ihr jederzeit Abbrechen könnt. Danach könnt ihr sehen, wie viel Gold und Erfahrung ihr erbeutet habt. Erfahrung ist wie bei jedem anderen Rollenspiel auch nötig um auf zu leveln und somit auch neue Gebiete freizuschalten.

Die Kämpfe selbst werden für euch vom Browserspiel direkt übernommen, ihr müsst also nichts selbst machen sondern könnt euch zurücklehnen und im Nachhinein das Ergebnis des Kampfs nachverfolgen.

Zusätzliche Funktionen für Erfahrung und Gold in Tora no Tsubasa

Eine weitere Möglichkeit ist das annehmen von Funktionen, welches euch ebenfalls Erfahrung und Gold einbringt. In einer Übersicht könnt ihr die gewünschte Mission auswählen, wo euch auch gleichzeitig angezeigt wird, was ihr genau machen sollt (Relikt suchen, Außenposten verteidigen etc.) und wie lange die Mission dauern wird.

Jede Aktion wie Missionen oder Jagd kostet Ausdauer, die nach jeweils 10 Stunden wieder aufgefüllt wird und euch somit das weitere Erkunden des TnT Game erlaubt.

Zusätzlich gibt es Gilden. Jeder, der bereits über das entsprechende Kleingeld verfügt kann für 1000 Gold selbst eine gründen, alle anderen dürfen sich ebenso einer existierenden anschließen. Bisher gibt es allerdings erst eine Gilde namens Night Witches für deren Beitritt man bereits 1000 Punkte gesammelt haben muss (zum Vergleich: nach 3 Lvl 1 Missionen hat man etwa 15 Punkte).

Das aufleveln funktioniert vorerst ähnlich langsam, kommt aber mit dem Erreichen höherer Missions-Level schnell in Fahrt. Beispielsweise bekommt man bereits für eine 15-minütige Level 2 Mission 225 Erfahrungspunkte.

Übersichtskarte von Tora no Tsubasa im Anime Stil

Die ebenfalls im Anime Stil gehaltene Übersichtskarte, die man zu Beginn nur zu einem kleinen Teil betreten kann, ist sehr schön designt und bietet euch eine Menge Abwechslung. Ab Level 8 könnt ihr bereits auf den zweiten Kartenteil zugreifen und somit auch neue Missionen erreichen.

Falls euch das Verhauen von Monstern nicht ausreicht, habt ihr außerdem die Möglichkeit euch mit anderen Spielern zu Messen und im Kampf gegen sie anzutreten. Zur Zeit gibt es etwa knapp 700 Spieler, aber die Zahl wächst täglich und je mehr sich anmelden umso interessanter wird das online spielen des RPG.

Zusätzliche Informationen im Forum von Tora no Tsubasa

Für weitere Informationen steht euch ein deutschsprachiges Forum zum Browsergame zur Verfügung, das euch über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden hält und das weiterhin die Möglichkeit bietet sich mit den anderen Spielern auszutauschen und kennenzulernen, die genau wie ihr online spielen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 8,00/108 Stimmen